[hauptseite       [barocklyrik       [g. trakl       [a. gryphius

Datenschutz


Die Seiten www.literaturtöne.de / www.literaturtoene.de (umfaßt auch alle Unterseiten) lesen KEINE persönlichen Daten (wie Ihre IP-Nummer oder Ihr Herkunftsland) aus; es werden KEINE Cookies gesetzt oder gelesen; die Häufigkeit Ihrer Besuche oder Ihr Verhalten beim Besuch der Seiten werden NICHT analysiert, NICHT gespeichert und ERST RECHT NICHT an Dritte übermittelt.

Aus technischen Gründen ergibt sich eine Ausnahme:

Die Hauptseite (www.literaturtöne.de / www.literaturtöne.de/hauptseite_ie.html), die Barockseite (www.literaturtöne.de/barock.html / www.literaturtöne.de/barock_Explorer.html), die drei Videoseiten (www.literaturtöne.de/video_grodek.html / www.literaturtöne.de/video_grodek_Explorer.html, www.literaturtöne.de/video_vergaenglichkeit.html / www.literaturtöne.de/video_vergaenglichkeit_Explorer.html bzw. www.literaturtöne.de/video_vollkommen.html / www.literaturtöne.de/video_vollkommen_Explorer.html) sowie die Georg Trakl (www.literaturtöne.de/georg_trakl.html / www.literaturtöne.de/g_trakl_Explorer.html), Andreas Gryphius (www.literaturtöne.de/andreas_gryphius.html / www.literaturtöne.de/a_gryphius_Explorer.html) und Christian Hoffmann von Hoffmannswaldau (www.literaturtöne.de/hoffmannswaldau.html / www.literaturtöne.de/hoffmannswaldau_Explorer.html) gewidmeten Seiten stellen beim Aufruf eine Anfrage an Ihren Browser, ob es sich um den Microsoft Internet Explorer oder um ein Netscape-kompatibles Programm (wie z.B. Mozilla Firefox, Safari oder Opera) handelt. Der Grund dafür ist, daß der IE die von einer unabhängigen Kommission festgesetzten Programmierstandards nicht oder nur unzureichend umsetzt und deshalb die genannten Seiten für den IE neu programmiert wurden, um annähernd gleiche Funktionalität und ein ähnliches Erscheinungsbild zu bieten; von der Antwort der Anfrage hängt es ab, zu welcher Seite der jeweilige Browser weitergeleitet wird.

Auch diese Daten werden nicht gespeichert; desweiteren hat dieses Verfahren keinen Einfluß auf den Inhalt der jeweiligen Seiten.

Auf verlinkten Seiten gelten möglicherweise andere Datenschutzbestimmungen; bei der Nutzung der Google-Anzeigen gelten aus technischen Gründen schon beim Anklicken die Datenschutzbestimmungen von Google. http://www.google.de/intl/de/privacy.html. Seit dem 11. März gelten dort zudem aktualisierte Datenschutzbestimmungen

[ zurück ]